Spuren in Weimar

Nach dem Tode von Minnie Hauk 1929 kam die Bibliothek von Ernst von Hesse-Wartegg endlich an das bestimmte Ziel, die Herzogin-Amalie-Bibliothek in Weimar. 1151 Bücher wurden übergeben. Darunter befanden sich auch sechs Bücher mit gesammelten Zeitungsausschnitten seiner Artikel. Leider stellte sich heraus, dass die Buchrücken nummeriert sind, aber nur die Bücher I 1873-1877, II 1877-8, III 1878, IX 1888, X 1889, XI 1890 vorhanden sind. Offensichtlich fehlen die Bände IV bis VIII und wahrscheinlich gab es es auch spätere Bände. Es wäre natürlich toll auch die fehlenden Bände noch in irgendeinem Archiv zu finden. Im Nachlass in den Archiven in Luzern sind sie nicht. Hat jemand eine Spur zu ihnen?

No Comments

Post a Comment